Welcher Kinderwagen ist der beste?

Familie mit Bugaboo Fox 3 Kinderwagen im Wald

Welcher Kinderwagen passt zu mir? Wie benutze ich einen Kinderwagen überhaupt? 

Eltern stellen sich diese Fragen zu einem Zeitpunkt, an dem die Antwort darauf einem Blick in die Kristallkugel gleicht. Erfahre in diesem Artikel, warum Kinderwagen benötigt werden, welche Arten es gibt und welcher am besten für dein Baby ist.

Warum ist ein Kinderwagen überhaupt wichtig?

Ein Kinderwagen ist eines der teuersten Dinge, die du für dein Baby kaufen kannst. Es ist ein Ort, an dem dein Baby sicher und bequem sitzen kann, während du unterwegs bist. Für eine Weile lang ist er sogar deine tägliche Begleitung. Du wirst den Kinderwagen in unterschiedlichsten Situationen verwenden: Ob für einen Spaziergang im Wald, fürs Einkaufen im Supermarkt, im ÖV, auf Pflasterstrassen, in der Badi - you name it. 

Bei Kinderwagen gibt es alles. In unserem Blog findest du einige Erfahrungsberichte von Eltern, die alles bereits durchgemacht haben. Kinderwagen gibt es in allen Farben und Formen. Du musst für dich herausfinden, auf was du Wert legst. 

Grundsätzlich sind beim Kinderwagen Kauf folgende Punkte entscheidend:

  • Zuerst solltest du darauf achten, dass dein Kinderwagen robust und stabil ist.
  • Er soll gut gefedert sein, dass dein Baby auf unebenen Strassen nicht durchgeschüttelt wird.
  • Leicht zu steuern soll er sein. Denn du wirst durch etliche enge Kurven manövrieren müssen.
  • Der Kinderwagen muss genug Stauraum bieten. Du hast nämlich diverse Sachen dabei: Windeln, Snacks, Spielzeug, deine Handtasche, die Einkaufstüte und vieles mehr.
  • Auch soll er möglichst klein und leicht sein. So passt er sicher in deinen Kofferraum.
  • Der Sitz sollte in beide Richtungen zeigen können.
  • Für Spazierfahrten im Wald sollte er eher grosse Reifen haben, beim Einkauf eignen sich eher kleine wendige Varianten.

 Du fragst dich jetzt zu Recht «Und welcher Kinderwagen kann das alles?»

Ganz ehrlich? Keiner. Vermutlich wird dir kein:e Verkäufer:in je so etwas sagen. Stimmen tut's leider trotzdem. Rund die Hälfte aller Eltern sind mit ihrem ersten Kinderwagen Kauf unzufrieden. Ein Viertel aller Familien besitzt mehr als drei Kinderwagen. Warum? Kinderwagen erfüllen enorm spezifische Bedürfnisse, die sich in unterschiedlichen Lebensphasen immer ändern. Wenn du auf der Suche nach dem perfekten Kinderwagen bist, dann musst du zunächst herausfinden, welcher Typ am besten zu deinem Lebensstil und deinen Bedürfnissen passt. Denn es gibt verschiedene Arten, die sich in Grösse, Gewicht, Funktionen und Preis unterscheiden. 

Die verschiedenen Arten von Kinderwagen

Kombi-Kinderwagen 

Ein Kombi-Kinderwagen ist ein Kinderwagen, der sowohl mit Sitz als auch mit Babyschale verwendet werden kann. Diese Art von Kinderwagen ist perfekt für Eltern, die viel unterwegs sind und einen Kinderwagen benötigen, der sowohl für die Stadt als auch für längere Spaziergänge geeignet ist. Allerdings sind sie meistens ein bisschen schwerer und weniger wendig. Kombi-Kinderwagen sind in der Regel auch teurer als herkömmliche Wagen, aber sie bieten eine Vielzahl von Funktionen und Vorzügen, die sie zu einer beliebten Wahl machen.

Buggy

Der Buggy ist eine kleine, leichte und wendige Variante eines Kinderwagens. Meistens sind die Räder kleiner als bei Kombi-Kinderwagen und auch der Stauraum ist geringer. Die Buggys sind optimal für die Stadt mit engen Gassen und öffentlichem Verkehr. Natürlich passen diese kleinen Flitzer auch besser in deinen Kofferraum. Oftmals sind sie aber instabiler und weniger komfortabel als Kombis. Ein weiterer Vorteil ist dafür, dass Kinder selbständig ein und aussteigen können.

Sport-Kinderwagen

Sportwagen sind etwa so gross wie Kombi-Kinderwagen und daher ungefähr gleich schwer. Oftmals haben sie anstatt der klassischen vier, nur drei Räder. Die Reifen sind zudem gross, um ein tolles Fahrtgefühl zu erzeugen. Im Gegensatz zu anderen Kinderwagen sind sie eher sperrig und selten wendig. 

Geschwisterwagen

Geschwister-Kinderwagen sind solche, die neben einem Baby zusätzlich noch ein Geschwister transportieren können. Natürlich gibt es diese auch in der Zwillingsvariante. Sitz und Babyschale sind entweder hintereinander oder nebeneinander. Die Kinderwagen sind echte SUV’s und sind den Kombi-Kinderwagen sehr ähnlich - einfach nochmal ein bisschen grösser.

Welcher Kinderwagen ist der beste für dein Baby?

Leider können wir dir hier nur eine klare Antwort geben: Die meisten Eltern brauchen mehr als einen Kinderwagen, um alle Bedürfnisse zu decken. Nur in seltenen Fällen kauft man genau den Kinderwagen, der alles erfüllt und gleichzeitig alle Kinder übersteht. Zudem kann es extrem frustrierend sein: Auch wenn dir der Kinderwagen super gefällt, heisst das noch lange nicht, dass dein Kind auch gerne darin sitzt. Nicht selten verweigern Kinder nämlich einen Kinderwagen nach 12-16 Monaten. 

Mit dem loopi Kinderwagen-Abo bleibst du flexibel. Du hast nach 6 Monaten Abo-Laufzeit keine Verpflichtungen mehr und könntest deinen gewählten Kinderwagen jederzeit austauschen oder zurücksenden. Mit dem Abo können wir dir alle Vorteile der unterschiedlichen Modelle zur Verfügung stellen, ohne dass du jeden einzelnen Kinderwagen kaufen musst.

Der Bugaboo Fox 3 ist ein echter Allrounder. Er eignet sich als Kombi- und Sportkinderwagen. Mit hochwertigen Kugellagern, verstellbaren und grossen Reifen steht er den meisten Sportkinderwagen in nichts nach. Mit ein paar einfachen Handgriffen kannst du den Kinderwagen sehr kompakt in deinem Kofferraum verstauen.

Der Bugaboo Bee 6 ist unser «Buggy». Leicht, wendig und flexibel. Mit ein bisschen Übung kannst du ihn sogar mit einer Hand falten. Dank der Federung ist auch die Fahrt mit diesem Premium-Buggy durchaus komfortabel.

Der Bugaboo Donkey 5 übernimmt mehrere Funktionen. Als mono hast du Stauraum für dein ganzes Wohnzimmer. Kein Einkauf ist mehr zu gross. Als duo hast du Platz für ein Baby und Kleinkind oder zwei Kleinkinder. Als twin kannst du auch zwei Babies einfach transportieren.


Laissez un commentaire

Veuillez noter que les commentaires doivent être approvés avant d'être affichés

Ce site est protégé par reCAPTCHA, et la Politique de confidentialité et les Conditions d'utilisation de Google s'appliquent.